News
News

Colmnitz, 05.03.2021

 

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

die Coronalage in unserem Land und speziell in Sachsen lässt ahnen, dass ein
Sportbetrieb im Verein, in Hallen und in Gruppen frühestens ab dem
2. Halbjahr 2021 möglich sein könnte.

Deshalb haben wir uns entschlossen:

  1. Die für den 07.05.2021 geplante Jahreshauptversammlung wird nicht
    stattfinden. Die Vorstandsmitglieder haben einstimmig zugesagt, ein weiteres
    Jahr in ihren jeweiligen Funktionen zu wirken.


  2. Das für Juni angedachte Vereinssportfest wird ebenfalls nicht stattfinden.

  3. Der Handballabteilung wird empfohlen, auf das Mixturnier in diesem Jahr zu
    verzichten. Die genaue Regelung erfolgt durch die Abteilung.


  4. Der Vorstand hat einstimmig beschlossen, als Mitgliedsbeitrag
    für das 1. Halbjahr 2021 pauschal von jedem Mitglied 18,00 €
    (das entspricht 3,00 €/Monat) einzuziehen.


Mit diesen Regelungen (1./2./3.) sind wir nicht glücklich – ein normaler
Übungsbetrieb und ein geregeltes Vereinsleben wäre uns lieber – aber eure und
unsere Gesundheit ist für uns das Wichtigste.

Schützen wir uns, schützen wir andere und überwinden diese schwierige Zeit
gemeinsam.

Sport frei !


D. Kripahle
(Vorsitzender)


Während der Corona-Zeit findet der Kindersport (Bambinis) virtuell statt. Um die Zugangsdaten zu erhalten, schreiben Sie bitte dem Übungsleiter eine Email.


 

TT – Bilanz des Colmnitzer SV

Nach Umstellung auf das alt bewährte Spielsystem können die Mannschaften des CSV mit ihrem Abschneiden in den jeweiligen Ligen zufrieden sein. Drei von vier Mannschaften haben ihre Klasse gehalten, nur unsere 3. Mannschaft steigt ab.
Im Nachwuchsbereich läuft es prima. Das Interesse der Kinder und Jugendlichen am Spiel mit dem kleinen Ball ist groß. So konnte nach einer Pause, auf Kreisebene wieder eine neu zusammengestellte Schülermannschaft an den Start gehen. Der eine oder andere von den acht gemeldeten Kindern schlug sich mit guten Spielen schon ganz beachtlich. Ein großes Vorbild für unsere Kleinen ist unsere Jugendmannschaft. Mit großem Kampfgeist und Willen ist es unserer Jugend gelungen das Leistungszentrum Graupa, unseren stärksten Gegner im Kampf um den Meistertitel zu schlagen.
Herzlichen Glückwunsch an unseren Jugendkreismeister 2017/18 des Großkreises Sächsisch Schweiz - Osterzgebirge.
Unser aller Glückwunsch geht an Kevin Krauße, Benjamin Backhaus, Marc Schlesier, Jonas Vetter und besten Einzelspieler des Kreises Robin Böhme.

Auf diesem Weg danken wir auch bei allen Gönnern unserer Abteilung (Fa. Rössel, Colmnitzer Agrargenossenschaft, Fa. Dietrich & Co. KG., MAXAREA, Fa. Vetter) und Freunden des kleinen Balles für die rege Unterstützung.

Ihr Abteilungsleiter Tischtennis Thomas Noack



Kooperation zwischen ISA Security GmbH und dem Colmnitzer SV, Abteilung Tischtennis

Der Colmnitzer Sportverein - Abteilung Tischtennis - freut sich über die Zusammenarbeit mit der ISA Security GmbH aus Freiberg. Die ISA Security GmbH hat in der Region und Großgemeinde Klingenberg fußgefasst und engagiert sich aus diesem Grund für den Colmnitzer Sportverein. Das Sicherheitsunternehmen beschäftigt ein junges, kompetentes, ausgebildetes und leistungsstarkes Team und kann sich deshalb mit dem sportlichen Konzept der Abteilung Tischtennis voll identifizieren, speziell mit der Kinder- und Jugendarbeit.
Der Colmnitzer SV möchte sich auf diesem Wege bei der ISA Security GmbH recht herzlich bedanken und wird mit Stolz und Respekt, die ihm sportlich gestellten Ziele, angehen.

Ihr Abteilungsleiter, Thomas Noack

Impressum: Colmnitzer Sportverein e.V. Am Dorfplatz 5 01774 Klingenberg
Vorsitzender: Dieter Kripahle Am Sachsenhof 7b, 01774 Klingenberg
Design: Margit Lindner info(at)colmnitzer-sportverein.de